183

 

Wie HAARP (High Frequency Active Auroral Research Program) funktioniert:

Im Allgemeinen lese ich von allen Menschen, die HAARP unterschaetzen, hier niemanden, der Einsteins Theorien kritisiert, und ich kann sicher sein, dass sie HAARP weniger verstehen als die allgemeine oder spezielle Relativitaetstheorie. Doch aus diesen Theorien entstand die Atomwaffentechnologie. Wenn Sie also nicht glauben, dass HAARP als Waffe eingesetzt werden kann, dann glauben Sie natuerlich auch nicht, dass Kernenergie als Waffe eingesetzt werden kann. Um HAARP als Waffe zu verstehen, muss man entweder die Erklaerung der Technologie durch andere verstehen oder allgemein akzeptieren, die sie verstehen, das heisst, wenn man nicht ueber die Intelligenz verfuegt, diese Technologie zu verstehen.

Schall ist eine mechanische Welle, bei der es sich um eine Druckschwingung handelt, die durch einen Feststoff, eine Fluessigkeit oder ein Gas uebertragen wird. Sie besteht aus Frequenzen im Hoerbereich und einem Pegel, der stark genug ist, um gehoert zu werden, oder aus der durch solche Schwingungen in den Hoerorganen hervorgerufenen Empfindung . Schallwellen und Radiowellen besitzen teilweise die gleichen Eigenschaften und Merkmale, nutzen jedoch unterschiedliche Ausbreitungsmedien. Mit anderen Worten: Schallwellen nutzen einen physikalisch-mechanischen Druck, der durch die Luft, einen Feststoff oder eine Fluessigkeit, uebertragen wird. Radiowellen hingegen nutzen elektromagnetische Energie als eine Art Druck und koennen mit Ausnahme reflektierender Metalle gleichermassen Luft, Fluessigkeiten oder Feststoffe durchdringen.

PDF-Datei ├╝ber ELF, HAARP & Mikrowellen